Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der grösste Club für klassische Fahrzeuge im Nordwesten!

Die Geschmäcker sind verschieden - aber das Interesse an alter Technik begeistert uns alle im Club.

 

Aktuelles vom OOC immer auch unter:

www.facebook.com/

Ostfriesischer

OldtimerClub

Auf Social Media teilen

Bitte lesen Sie unsere Hinweise zum Datenschutz im Impressum.

 

Wer diese Seiten aufruft, erklärt sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

Der OOC ist ein Club für klassische Fahrzeuge aller Art ohne Markenbindung

 









Nicht vergessen:

Am 4. Dezember findet unsere Weihnachtsfeier statt.

Ort: Saalbetrieb "Zur Mühle" in Münkeboe, Upender Str. 60

Beginn: 20.00 Uhr

 

Spende überreicht:

Anlässlich unserer Jubiläumsfeier in Marienhafe hatten wir Spendendosen des Elternverein für krebskranke Kinder in Ostfriesland aufgestellt. Insgesamt hat der OOC aus dieser Aktion einen aufgerundeten Beitrag von 150,-- Euro an den Verein überwiesen.

 

Wir danken allen Spendern!

 

 

Der OOC zu Besuch in Esens

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cruising in the rain ...

"The rain was very refreshing .. "

.. hätte wohl ein Brite zu unserer heutigen Herbstausfahrt gesagt.

Trotz des Dauerregens fuhren nach dem morgendlichen Start über 30 Clubmitglieder mit 2 oder 4 Rädern auf einer tollen Route nach Wiesmoor, wo passend zum ergiebigen "englischen Wetter" im Pub zu Mittag gegessen wurde.

Vor allem unsere tapferen Zweiradfahrer brauchten auch mal eine kleine Erwärmung - nachdem nicht nur die Handschuhe ausgewrungen wurden. Nach dem Essen ging es dann stilecht mit einem Londoner Doppeldecker-Bus (Bj. 1964) auf eine einstündige Rundfahrt.

Pünktlich zur Weiterfahrt mit den unseren Oldtimern setzte dann der Dauerregen wieder ein. Uns allen hat der Tag trotzdem viel Spaß gemacht, auch wenn die Zweiräder wohl gerne auf so eine Komplettwäsche verzichtet hätten. Die Strecken waren wieder exklusiv und sehr gut ausgesucht. Ein großes Kompliment an unser Planungsteam und die Teilnehmer. Hoffentlich sind jetzt alle wieder trocken ...

Wi sehn uns bi'd OOC!

 

 

 

Der OOC unterwegs in Ostfriesland:

 

 

 

 

 

 

   

 

 

Mitgliederversammlung    

Liebe Clubmitglieder,

ihr habt gewählt. Hier die aktuellen Funktionsträger:

 

(von links nach rechts) Manuel Greuling, Jürgen Sasse, Stefan Lübben 

 

- 1. Vorsitzender -> Jürgen Sasse
- 1. Stellvertreter -> Manuel Greuling
- 2. Stellvertretreter -> Stefan Lübben (Lübbo)
- Kassenwart -> Hanno Sikken
- Kassenprüfer -> Christian Gilbers und Eppe Bontjes
- Jugendvorstand -> Sascha Constant, Jens Dirksen, Markus Basse, Melanie Basse
- Festausschuss -> Uwe Patkowski, Maike Alberts, Andre Egenolf, Ralf Eumann
- Öffentlichkeitsbeauftragter -> Onno Sikken
- Internetbeauftragte (Webseite) -> Jürgen Sasse, Olaf Zimmermann, Onno Sikken
- Beauftragte soziale Netzwerke (Facebook) -> Sascha Constant, Onno Sikken (verantwortlich),
  Maike Alberts, Ulrike Sasse-Eker (Redakteure)
 
 
Allen unser Glückwunsch und vielen Dank für eure Bereitschaft und euer Engagement!
 



Grosses Jubiläumstreffen in Marienhafe

 
 

(von rechts nach links) Samtgemeinde-Bürgermeister Gerhard Ihmels, Ernst Moltz von der IG der Kaufleute Marienhafe und 1. Vorsitzender des OOC Jürgen Sasse begrüßen die Gäste und Clubmitglieder auf dem Marktplatz in Marienhafe zur Eröffnung des Jubiläumstreffens anlässlich des 35. Bestehens des Ostfriesischen Oldtimer-Clubs.

 

 

Hunderte von Besuchern strömten durch Marienhafe, um die sehr vielfältige Ansammlung von klassischen Fahrzeugen zu bewundern

 
 
Manuel Greuling (links im Bild) präsentierte eine Auswahl von besonderen Zweirädern aus dem Club.
 
 
Darunter auch eine Simson, die Clubmitglied Uwe Patowsky erst kürzlich in bemerkenswerter Weise komplett restauriert hat und die sich wie ladenneu präsentiert.
 
 
Große Beachtung fand auch die Präsentation von über 10 besonderen PKW von Clubmitgliedern durch Norbert Haarmeyer und Jürgen Sasse, die auch die große Bandbreite der im Club vorhandenen Fahrzeugen demonstrierten.
 
 
 
Jeweils drei Pokale für Zweiräder und PKW gab es am Jubiläumstreffen, vergeben nach einmal ganz anderen Kriterien.
 

 
 Hier die Vergabe für die höchstmögliche Drehzahlanzeige bei den Zweirädern.
 
 
 Wärend der gesamten Veranstaltung fuhren die Mini-Trucks aus Emden mit ihren detailgetreuen Fahrzeugen über das Gelände.
 
 
Viele außergewöhnliche und gut erhaltene oder restaurierte Fahrzeuge gab es an allen Ecken in Marienhafe zu bewundern.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

Wir feiern Geburtstag!Wir feiern Geburtstag!

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?